Nächstes Spiel

U16 Bezirksliga 

20.09.19, 18:00 Uhr,

gg. JSG Achim Uesen U16

Sportplatz Nordeschweg

 



September 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

Vier schöne Tage beim „Netherlands-Cup 2015“ in Ommen

Am Himmelfahrtstag setzte sich die 29-köpfige Reisegruppe Richtung Niederlande in Bewegung. Nach der Ankunft im Freizeitpark-Slagharen wurden am Mittag zunächst die Wigwams bezogen und die ersten Karussells des Freizeitparks getestet.

 

Am Nachmittag stand dann auf der Sportanlage des OZC Ommen die große Eröffnungsfeier auf dem Programm. Die gepflegte Anlage, die mit 5 Naturrasen- und 4 Kunstrasenplätzen ausgestattet ist, bot den perfekten Rahmen für das anstehende Turnier. Die 65 teilnehmenden Mannschaften aus vier Altersklassen wurden im Stadion bei einer feierlichen Zeremonie vorgestellt. Anschließend fanden die ersten Gruppenspiele des Turniers statt. Unsere Jungs mussten ihr Auftaktmatch gegen den TuS Garbsen bestreiten und unterlagen in einer ausgeglichenen Partie trotz vieler guter Torchancen knapp mit 0:1. Nach dem Abendessen wurde noch die Umgebung um den Zeltplatz erkundet, ehe der erste Tag zu Ende ging.

 

Am Freitagmorgen stand der Tag dann ganz im Zeichen der Gruppenspiele. Offensichtlich hing unseren kids noch der lange erste Tag in den Knochen, denn die ersten beiden Partien gingen klar verloren. Dass unter den Gegnern auch der spätere Turniersieger SV Henstedt-Ulzburg war, blieb nur ein schwacher Trost, denn das Team blieb weit unter den eigenen Möglichkeiten. Erst in der dritten Partie gelang mit dem 2:1 gegen die Gastgeber vom OZC Ommen der erste Sieg. Trotzdem gingen die Jungs am Nachmittag gut gelaunt in den Freizeitpark, um sich ausgiebig auf den zahlreichen Attraktionen zu amüsieren.

 

Am dritten Tag standen dann die Platzierungsspiele auf dem Programm. hier zeigte das Team beim 5:0 Erfolg über den FFC Norderstedt eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Vortag und sorgte für einen versöhnlichen Turnierabschluss. Am Samstagnachmittag wurde in Slagharen noch ein Abstecher ins Erlebnisbad „Aqua Mexicana“ eingestreut, wo die kids sich beim Schwimmen und Rutschen von den Anstrengungen der Fußballspiele erholen konnten. Nach der großen Siegerehrung im Stadion wurde am Abend beim gemütlichen Beisammensein in den Wigwams das Ende der gelungenen Fahrt eingeläutet.

 

Am Sonntag ging es dann nach dem Frühstück wieder zurück nach Langen. Die Teilnahme am „Netherlands-Cup 2015“ war auch aufgrund der tollen Turnierorganisation durch „Komm-mit!“ eine runde Sache. Es waren wieder sehr schöne und unterhaltsame Tage, die Mannschaft, Trainer und mitgereiste Eltern zusammen erleben durften.